06734 9169554

Epigenetik-Coaching: Die Verbindung zwischen Genetik und persönlicher Transformation

Erkunden Sie die Möglichkeiten der Epigenetik und nutzen Sie Ihr genetisches Potenzial für ein erfülltes und gesundes Leben.

Epigenetik Coaching

Epigenetik befasst sich mit der Veränderung der Genaktivität ohne Veränderung der DNA-Sequenz selbst. Dies kann durch Umweltfaktoren wie Ernährung, Stress und körperliche Aktivität beeinflusst werden.

Studien haben gezeigt, dass Epigenetik auch bei der Schmerzwahrnehmung eine Rolle spielt. Zum Beispiel kann chronischer Schmerz durch epigenetische Veränderungen in Nervenzellen verstärkt werden. Eine Studie ergab, dass epigenetische Veränderungen in den Mitochondrien von Nervenzellen zur Überproduktion von freien Radikalen führen können, die eine Entzündungsreaktion auslösen und die Schmerzen verschlimmern können.

Darüber hinaus können epigenetische Veränderungen auch die Wirksamkeit von Schmerzmedikamenten beeinflussen. Eine Studie ergab, dass epigenetische Veränderungen in den Genen, die für Schmerzrezeptoren verantwortlich sind, dazu führen können, dass einige Schmerzmedikamente unwirksam werden.

Die Kenntnis der Epigenetik im Zusammenhang mit Schmerzen eröffnet neue Möglichkeiten zur Schmerzbehandlung. Durch die gezielte Veränderung der Genaktivität können Schmerzen möglicherweise effektiver behandelt werden.

Vitalstoff-Beratung

Vitalstoffe sind Nährstoffe, die der Körper benötigt, um gesund zu bleiben und Schmerzen zu reduzieren. Es gibt verschiedene Vitalstoffe, die eine wichtige Rolle bei der Schmerztherapie spielen können.

Omega-3-Fettsäuren, die in Fischöl und bestimmten Pflanzenölen vorkommen, haben entzündungshemmende Eigenschaften und können somit bei Schmerzen helfen, die durch Entzündungen verursacht werden. Vitamin D ist wichtig für starke Knochen und Muskeln und kann somit bei Schmerzen im Zusammenhang mit Osteoporose und Muskelschwäche helfen.

Vitamin B12 und Magnesium können bei Schmerzen aufgrund von Nerven- und Muskelschäden hilfreich sein. Vitamin C, ein starkes Antioxidans, kann helfen, Entzündungen und Schmerzen zu reduzieren, indem es das Immunsystem stärkt.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Vitalstoffe keine alleinige Behandlungsmethode für Schmerzen sind und dass eine umfassende medizinische Betreuung notwendig ist. Eine ausgewogene Ernährung mit ausreichender Zufuhr von Vitalstoffen kann jedoch dazu beitragen, Schmerzen zu reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Vitamin D

Vitamin D ist lebensnotwendig für Ihren Körper! Es beeinflusst die Expression von über 2000 Genen im Körper, spielt eine wichtige Rolle im Knochenstoffwechsel und sorgt für ein starkes Immunsystem. 

Erholsamer Schlaf

Schlaf ist die natürliche Regeneration unseres Körpers.

Hier geht es darum, den Schlaf zu optimieren, die Schlafeffizienz zu optimieren, sich richtig auszuruhen und gut zu schlafen. Hier braucht es ein solides Schlaftracking als Grundlage, auf der wir aufbauen können. 

Richtig atmen

Die richtige Atmung ist für unseren Körper von grundlegender Bedeutung. In der Regel vergessen wir, wie man richtig atmet. Wir atmen zu schnell und zu viel durch unseren Mund. Wir müssen wieder lernen, richtig zu atmen, langsam zu atmen und nur so viel Sauerstoff aufzunehmen, wie unbedingt nötig ist.Verbessern Sie Ihre Gesundheit und Fitness. 

Gesunde Zellmembranen

Gesunde Zellmembranen sind für Ihren Körper absolut notwendig! Dafür brauchst du genügend gesunde Fette und genügend Phospholipide in einem bestimmten Verhältnis. Auch schlechte Fette (zB Transfette) solltest du meiden oder reduzieren. 

Gesunde Mitochondrien

Mitochondrien sind die Zellkraftwerke der Körperzellen und eine wichtige Energiequelle für den Menschen. Viele arbeiten jedoch möglicherweise nicht mehr oder nur sehr schlecht und produzieren dadurch „schmutzige“ Energie. Insgesamt wollen wir einen flexiblen und optimierten Stoffwechsel aufbauen, der jederzeit ausreichend und nachhaltig Energie liefert. 

Mineralstoffe

Unser Körper ist hochintelligent. Alles, was er braucht, sind genügend Nährstoffe in molekularer Form. Daher sollten lebenswichtige Mineralstoffe und Spurenelemente immer in ausreichender Menge vorhanden sein nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. Generell gilt, dass die meisten Menschen in einigen Bereichen einen suboptimalen oder sogar schweren Mangel an Mineralien und kritischen Spurenelementen haben. 

Entzündungen bekämpfen

Es kann viele „versteckte“ Entzündungen in unserem Körper geben, die sich unbemerkt ausbreiten und nicht sofort auffallen, je nachdem wo und in welchem ​​Ausmaß sie auftreten, können sie aber auch spürbar sein und viele negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Dabei spielt auch die Genetik eine große Rolle . 

Epigenetik Coaching – Wie läuft das ab?

Was gehört zum Programm?

Ernährungsberatung

Bei der Ernährungsberatung geht es nicht immer nur um ab- oder zunehmen, sie spielt auch eine überaus große Rolle was die psychische Gesundheit betrifft. Zunächst analysieren wir deine bisherigen Essgewohnheiten und versuchen diese zu optimieren.

Bewegung

An und für sich weiß jede(r), wie wichtig Bewegung ist; nicht nur um den bekannten Volkskrankheiten vorzubeugen, auch was den Abbau von Stresshormonen betrifft, spielt Bewegung eine wichtige Rolle. Auch hier finden wir einen Weg der Optimierung.

Schlaf

Dass guter Schlaf wichtig ist, ist hinlänglich bekannt. Ein großer Teil der Bevölkerung leidet allerdings trotzdem unter den verschiedenen Arten von Schlafstörungen. Gemeinsam versuchen wir die Rahmenbedinungen für dein Schlaferlebnis zu optmieren.

Transgenerationale Epigenetik

Welchen Einfluss auf deine Psyche, dein Leben und letztendlich dein Stressmanagement hat deine Familie? Welche Muster ziehen sich durch deine Familiengeschichte? 

Psycho- & Sozio-Epigenetik

Welchen Einfluss auf deine Psyche, dein Leben und letztendlich dein Stressmanagement hat dein Umfeld?  Wie kannst du deine inneren Glaubenssätze  besänftigen?

Genogramm

Wir analysieren den Einfluss deiner Eltern und deiner weiteren direkten Vorfahren auf dein heutiges Leben und lösen dadurch aufgebaute mentale Blockaden.

Vitamin D

Um den bekannten Volkskrankheiten vorzubeugen, auch was den Abbau von Stresshormonen betrifft, spielt Vitamin D eine wichtige Rolle. In unseren Breitengraden ist es jedoch schwierig, davon selbst genug herzustellen. Auch hier finden wir einen Weg der Optimierung.

Weitere Analysen

„Das hab ich von meinem Vater geerbt“ – kennst du das auch, dass du bestimmte Stoffwechseleigenschaften scheinbar von deinen Vorfahren übernommen hast? Mittels DNA-Analytik  finden wir heraus, was daran ist und optimieren deinen Stoffwechsel. Wir finden auch heraus, warum du auf Stress anders reagierst als vielleicht deine Mitmenschen.

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“

Henry Ford

Expertenrat für psychologische Unterstützung bei Stress und Schmerzen

Sie sind nur einen Schritt von einer positiven Veränderung entfernt. Beginnen Sie Ihren Weg zu mehr Wohlbefinden und innerer Stärke noch heute. Buchen Sie jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch!

Im kostenlosen telefonischen Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, mich kennenzulernen und mir von Ihren individuellen Herausforderungen zu erzählen. Ich hören aufmerksam zu und beantworten gerne Ihre Fragen. Gemeinsam können wir dann entscheiden, ob meine psychologische Beratung für Sie geeignet ist.

Nach dem Erstgespräch folgt eine umfassende Anamnese, in der wir Ihre persönliche Geschichte, Ihre Ziele und Bedürfnisse genauer erfassen. Diese Anamnese bildet die Grundlage für die maßgeschneiderte psychologische Beratung, die ich Ihnen bieten werden.

Ich werde eng mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihnen wirksame Strategien zur Stress- und Schmerzbewältigung aufzuzeigen. Wir werden gemeinsam individuelle Lösungen entwickeln, um Ihre Lebensqualität zu verbessern und Ihre psychische Gesundheit zu stärken.

Nehmen Sie den ersten Schritt zu einem erfüllten Leben. Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um Ihr kostenloses Erstgespräch zu buchen. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen und Ihnen auf Ihrem Weg zur positiven Veränderung zu unterstützen.

Dr. Timo Schüler