06734 9169554

10 Gründe für Biohacking egal ob Unternehmer oder selbstständig

von | Jan 26, 2024

DIE KURZFASSUNG

Mit dem Ansatz des „Biohacking“, basierend auf Daten und wissenschaftlichen Methoden, können wir interne und externe Faktoren manipulieren und so leistungsfähiger werden. In diesem Artikel lernst Du 10 gute Gründe, wieso Biohacking nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für dich als UnternehmerIn oder SelbstständigeR, höchst relevant ist. 

  • Leistungsfähigkeit steigern
  • Krankenstände reduzieren
  • Arbeitsatmosphäre und Stimmung verbessern
  • Stress-Toleranz erhöhen

Wenn auch Du dein Unternehmen optimieren möchtest, indem Du den Menschen hilfst gesünder, stärker und konzentrierter zu sein, lies weiter.

DIE VERANTWORTUNG VON UNTERNEHMEN

Die Zahl an Veröffentlichungen über das Thema „Burnout“, welche sich von 2005 auf 2011 fast verdoppelt haben, könnte auf eine erhöhte Wahrnehmung von Stress in modernen Unternehmen hindeuten. Für viele Unternehmen sind erhöhte Krankenstände eine Bedrohung für das Wachstum und die finanzielle Stabilität. Steigende Krankenstände können oft auch auf einen Wandel im Mindset oder im Lifestyle (privat oder beruflich) zurückverfolgt werden. Dazu spielt unsere Umwelt, und damit das Arbeitsumfeld, eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. 

Mit dem Ansatz des Biohacking kommen wir dem Traum eines gesunden und energiegeladenen Arbeitsplatzes näher. Krankenstände reduzieren, chronische Krankheiten verhindern und die Stimmung der Mitarbeiter heben. Das ist ein enormer Vorteil für Arbeitgeber.

Wir reden hier aber nicht von einem schulmedizinischen, sondern einem ganzheitlichen und zielgerichteten Ansatz, bekannt als „Biohacking“. Anstatt Krankheitsbilder anhand von Mustererkennung zu identifizieren und Symptome zu behandeln, geht es beim Biohacking um die selbstverantwortliche Suche nach den Ursachen für bestimmte Zustände. Durch Daten-Sammlung und Analyse mit Hilfe moderner Technologie, erhalten wir tiefe Einblicke in unseren Körper und Geist und können sinnvolle Anpassungen vornehmen.

WIESO DAS UNTERNEHMEN BIOHACKEN?

Die Verantwortung wieder selbst in die Hand nehmen – nicht einfach aber effektiv. Du kannst dein Unternehmen analysieren und so die Arbeitsumgebung optimieren, um von der gesteigerten Leistungsfähigkeit deiner Mitarbeiter zu profitieren. Zusammen mit den zehn besten Gründen für Biohacking im Unternehmen, bekommst Du drei einfache und günstige Möglichkeiten, die Leistung in jeder Kategorie zu verbessern.

VERRINGERUNG DER KRANKENSTÄNDE

Durch die Einführung von gesunden Gewohnheiten, Wissenstransfer und persönliche Erfahrungen der Mitarbeiter, kannst Du deine Krankenstände drastisch reduzieren. Das wiederum trägt maßgeblich zur Steigerung der Produktivität bei und führt zeitgleich zu einer Reduzierung der Kosten für Abwesenheiten. Auch das Mindset spielt eine wichtige Rolle dabei wie wir uns fühlen. Den Geist zu trainieren, positiver und selektiver mit Gedanken umzugehen, wirkt sich auf das körperliche Befinden aus. Zuletzt spielt die Arbeitsumgebung eine große Rolle in der Reduktion von Krankenständen. 

Einfache Möglichkeiten zur Umsetzung:

  • Stelle sicher, dass das Büro ausreichend mit frischer Luft versorgt ist (Fenster öffnen und Pflanzen).
  • Stelle sicher, dass das Büro mit optimalem Licht ausgestattet ist (kein Flackern, nicht zu blau am Abend).
  • Stelle Optionen zum Stehen zur Verfügung und animiere zu Bewegung und Stretching.

BESSERE STIMMUNG UND ZUSAMMENARBEIT

Anspannung und Depression kann zu Entzündungen im Körper führen. Das ist deshalb so interessant weil es nahelegt, dass mentale Symptome ihren Ursprung im Körper haben können. Kontakt mit Schimmel in Gebäuden zum Beispiel, kann zahlreiche Symptome wie Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, ein schwaches Immunsystem oder sogar chronische Krankheiten auslösen. Indem wir unsere Arbeitsumgebung verbessern, verhelfen wir unserem Körper (bzw. den Zellen / Mitochondrien) zu mehr Energie. Das wiederum erzeugt ein Gefühl der Sicherheit und mindert Anspannungen. Die Reduktion von wahrgenommenem Stress wirkt sich positiv auf die Atmosphäre im Büro aus.

  • Überprüfe deine Arbeitsumgebung auf Schadstoffe wie Schimmel, Hausstaub-Milben usw.
  • Setze Teppiche und Pflanzen in Großraumbüros ein, um Lärm zu dämpfen.
  • Stelle sicher, dass die Lichtquellen im Büro so nah wie möglich an das natürliche Licht draußen angepasst sind.

Quellen zum Weiterlesen: [1][2]

HÖHERES ENERGIE-LEVEL

Verbesserungen auf zellulärer Ebene, wie die Stärkung der Mitochondrien, resultieren in einem höheren Energie-Level. Mit Hilfe von einfachen Schritten in den Bereichen Bewegung, Erholung, Ernährung und speziellen Techniken, kann ein Unternehmen die Leistungsfähigkeit seiner Mitarbeiter deutlich steigern. Ein höherer Output, kombiniert mit angemessener Erholung und der Versorgung mit „Treibstoff“, bringt uns auf das nächste Level. Erinnere Dich an dein Energie-Level während der letzten Wanderung mit Freunden, verglichen mit dem Gefühl nach einem 8-Stunden Tag am Schreibtisch.

  • Stelle Stehtische zur Verfügung.
  • Beschäftige dich mit dem zirkadianen Rhythmus und wie Licht unseren Schlaf beeinflusst (besonders für Schichtarbeiter).
  • Stelle sicher, dass deine Mitarbeiter Zugang zu gesundem Essen haben.

Quellen zum Weiterlesen: [1]

WENIGER FEHLER

Schlaf ist der wichtigste Einflussfaktor für die Erholung. Erinnerst Du dich an das letzte Mal als Du furchtbar schlecht geschlafen hast und bereits mit dem Wissen aufgewacht bist, dass dein Gehirn heute keine Höchstleistung erbringen wird? Vermutlich hast Du dich durch den Tag geschleppt und versucht, den Schaden zu begrenzen. An Höchstleistung ist da nicht zu denken. Mit ein paar wenigen Tipps werden deine Mitarbeiter besser und tiefer schlafen und sich damit schneller erholen. Achtsamkeit und Meditation kann die Konzentration weiter steigern und so die gemachten Fehler noch weiter reduzieren.

  • Kläre deine Mitarbeiter auf über die Bedeutung von Schlaf für Erholung und Gesundheit.
  • Etabliere einen Rückzugsort zur Entspannung und ermutige Mitarbeiter zu Meditation (10 Minuten sind schon ausreichend).
  • Etabliere ein Puffer-System in deiner Planungs-Kultur (nicht ein Meeting direkt nach dem anderen).

MEHR GEHIRNLEISTUNG

Ein besserer Schlaf und bessere Erholung führen zu gesteigerter mentaler Leistungsfähigkeit. Dazu gehören ein besseres Erinnerungsvermögen sowie gesteigerte Kreativität und Motivation. Der Markt für Nootropics (legale pflanzliche Supplements zur kognitiven Verbesserung) wächst schnell, aber die Methoden mit dem höchsten Nutzen sind einfach und ohne Hilfsmittel umzusetzen. Stell dir vor deine Mitarbeiter könnten Informationen schneller und zuverlässiger verarbeiten. Wie würde sich das Arbeiten im Unternehmen anfühlen? Wie sehr könnte das die Leistung steigern?

  • Reduziere Stressoren im Arbeitsumfeld (Lärm, grelles Licht, Passanten, usw.)
  • Gewähre Zugang zu Gehirn-Food, wie gesunden Fetten (Avocados, MCT Öl, Olivenöl), und reduziere Gehirn-schädigende Nahrungsmittel (Zucker, künstliche Süßungsmittel).
  • Animiere deine Mitarbeiter dazu sich zu bewegen (15 Minuten am Tag haben eine große Auswirkung auf die geistige Leistungsfähigkeit).

Quellen zum Weiterlesen: [1][2]

KOSTEN SPAREN

Durch das Analysieren und Sammeln von Daten bist Du in der Lage unnütze Investitionen zu verhindern. Messen ist die Grundlage für zielgerichtete und wirksame Lösungen. Hör auf Geld aus dem Fenster zu werfen, indem Du in One-Size-Fits-All Ansätze investierst, auch wenn das oft die schnellste Lösung ist.

  • Investiere Zeit und Geld in die Analyse deines Status Quo.
  • Finde die Schritte mit dem höchsten Nutzen, wie frische Luft, Pflanzen, Zugang zu Wasser, Einschränkung von Zucker usw.
  • Lerne mehr über die einfachen Schritte des minimalistischen Biohackings.

NUTZENOPTIMIERUNG

Mit dem minimalistischen Ansatz wirst Du mit ca. 20% der effektivsten Methoden, 80% der Ergebnisse erzielen. Vermeide Perfektionismus und die Falle der Optimierung zum Selbstzweck. Es ist einfach, sich in der Optimierung eines Unternehmens zu verlieren, auch wenn die Schritte keinen weiteren Nutzen für dein Team und deine Kunden liefern. Mit dem Gesetzt des abnehmenden Grenznutzen sollte man sich nicht anlegen. 

  • Nachdem du deinen Status Quo erfasst hast, wähle die Methoden mit dem größten Nutzen.
  • Hole dir professionelle Unterstützung wenn Du nicht sicher bist, was die besten Hacks für deine aktuelle Lage sind.*
  • Jeder Schritt zählt – Du erzielst bereits einen Home-Run wenn deine Mitarbeiter weniger Zucker zu sich nehmen, ausreichend Wasser trinken und beginnen ihren Schlaf zu priorisieren. 

*Tatsächlich eine meiner größten Schwächen: Ich möchte alles selbst schaffen, anstatt früh genug nach Hilfe zu schauen. Das hat mich bereits viele Stunden und sehr viel Geld gekostet, da ich im Lernprozess natürlich auch alle Fehler mitgemacht habe.

VERBESSERUNGEN IM PRIVATLEBEN

Mehr Energie und eine stabile Gesundheit zu haben ermöglicht es deinen Mitarbeitern, auch außerhalb der Firma, mehr zu erreichen. Sie werden bei der Arbeit 100% geben und immer noch ausreichend Energie für Familie, Freunde oder Hobbies haben. Diese Balance ist wichtig für Erholung, Stimmung und Glück, was sich auch auf das Betriebsklima auswirkt.

  • Führe Biohacking im Unternehmen ein für mehr Energie.
  • Sehe die Freizeit deiner Mitarbeiter als Erholungszeit an, statt als unproduktive Zeit.
  • Ermutige Mitarbeiter zu Pausen während des Arbeitstags, um Energie-Crashes zu vermeiden.

TALENTE ANZIEHEN

Corporate Biohacking und eine Umgebung, die Gesundheit und Leistung vereint, ist ein großartiges Verkaufsargument für ein Unternehmen. Für Mitarbeiter und talentierte Bewerber ist es ein enormer Zusatznutzen, denn schlaue Leute wissen, dass Gesundheit eine Voraussetzung für ein erfolgreiches Leben ist. Talentierte Fachkräfte möchten für Unternehmen arbeiten, die diese Überzeugung teilen und auch hier Möglichkeiten zum Wachstum bieten.

  • Führe Biohacking im Unternehmen ein und mache es publik.
  • Führe flexible Arbeitszeiten sowie Zugang zu gesundem Essen ein – mit einer „Health-First“ Politik.
  • Stelle Zugang zu Kursen und Workshops, rund um die Themen Gesundheit und Produktivität, zur Verfügung. 

FÜR DIE ZUKUNFT RÜSTEN

Der Ansatz des Biohacking und der menschlichen Leistungsoptimierung ist nicht neu, hat aber gerade jetzt einen großen Schub an Aufmerksamkeit bekommen. Die Öffentlichkeit ist sich der Lifestyle-Themen bewusst, die einen negativen Einfluss auf unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit haben. Gehe einen Schritt in Richtung Zukunft und werde Teil dieser globalen Bewegung.

  • Wie könnte dein Arbeitsplatz in 10 Jahren aussehen?
  • Was wenn deine Mitarbeiter gesünder, glücklicher und produktiver wären?
  • Was wenn dein Unternehmensumfeld die größten Talente anlocken würde?

ZUSAMMENFASSUNG

Biohacking ist ein selbstverantwortlicher Ansatz, zielgerichtet und gestützt durch Daten. Durch Selbsterfahrung bekommen die Teilnehmer einen tiefen Einblick in die Auswirkungen ihrer alltäglichen Gewohnheiten. Dieses neue Bewusstsein weckt Motivation zur Verbesserung. Durch das Lernen einfacher Techniken und Methoden zur Optimierung, fällt der Wandel leicht. Die positiven Auswirkungen im Privatbereich haben auch einen direkten Einfluss auf die Leistungsfähigkeit und Bereitschaft im Beruf. 

Ein Unternehmen kann mit Biohacking folgende Ziele erreichen:

  • Verringerte Krankenstände
  • Bessere Stimmung und Zusammenarbeit
  • Ein höheres Energie-Level
  • Weniger Fehler
  • Mehr Gehirnleistung
  • Einsparung von Kosten
  • Nutzen-Optimierung von Maßnahmen
  • Harmonie zwischen Beruf und Privatleben
  • Attraktivität für Top Talente
  • Vorbereitung für die Anforderungen der Zukunft

Durch Implementierung einfacher Methoden (z.B. Zeitmanagement und Terminplanung), simplen Anpassungen der Raumgestaltung (Pflanzen, Lärmschutz, Rückzugsort, Stehtische) sowie Aufklärung in unterschiedlichen Bereichen des Lifestyles (Mindset, Ernährung, Bewegung), kann die Produktivität eines Büros enorm gesteigert werden. Dabei geht es nicht um das maximale „Ausschöpfen“, sondern um die Fähigkeit und Bereitschaft, mit vollem Elan und Fokus an etwas Bedeutsamen zu Arbeiten und seine volle Schaffenskraft einzubringen. 

Viel Erfolg mit Biohacking im Unternehmen!

(Quellen zum Weiterlesen: [1],[2] )

Wenn dir der Artikel gefallen hat und Du einen Nutzen daraus ziehen konntest, wären wir dankbar, wenn Du ihn an Menschen in deinem Umfeld weitergibst, die von der Information profitieren würden. Du hilfst damit jemandem, den du magst, sein oder ihr volles Potential zu erreichen. Wenn Du an täglichen Updates rund um Leistungssteigerung und Selbstoptimierung interessiert bist, folge @timoschueler auf Instagram und Dr. TImo Schüler auf LinkedIn. Schau dir doch auch meine WorkshopsVorträge und Kurse an, um dich oder dein Unternehmen zu optimieren. 

Weitere Artikel